Stress am Hochzeitstag? Nicht mit uns!

Finally Wedding! Wie ein Hochzeitsplaner Euch am großen Tag unter die Arme greift …

Wenn der Tag der Hochzeit endlich da ist und Ihr Morgens aufsteht und mit dem Gefühl in den Tag startet „Heute ist es soweit, ich heirate den Mann, den ich liebe, auf der Hochzeit, die ich mir schon immer erträumt habe“, dann ist der Moment gekommen – die Planung eurer Traumhochzeit ist abgeschlossen und es geht daran, all die monatelange Arbeit in die Praxis umzusetzen 😊

Damit alles reibungslos klappt und es an nichts fehlt, stehen wir als Hochzeitsplaner Euch auch an Eurem großen Tag zur Seite, angefangen beim Brautkleid anziehen bis hin zur großen Party. Natürlich ist jede Hochzeit individuell und anders als jede andere, aber heute gehen wir mal von einem groben Tagesablauf aus, damit Ihr einen kleinen Einblick bekommt, was ein Hochzeitsplaner am Tag aller Tage eigentlich so macht.

Der Tag lässt sich normalerweise in drei Teile gliedern:

  1. Vor der Trauung
  2. Die Trauung
  3. Nach der Trauung

Vor der Trauung gilt es, alles für die Trauung herzurichten und die letzten Dinge zu erledigen. Wenn Ihr einen Fotografen oder Stylisten habt, sorgen wir dafür, dass diese vom Fertigmachen bis zum Schluss, immer am richtigen Ort – nämlich bei Euch – sind. Bevor die Trauung beginnen kann, überprüfen wir, ob das Ringkissen an Ort und Stelle ist und ob die Geschenke für die Trauzeugen etc. bereitliegen. Dann kommen wir zu Euch, bringen euch gegebenenfalls den Brautstrauß oder was sonst an Kleinigkeiten eventuell fehlt. Wir haben auch immer ein paar liebe, beruhigende Worte für die Braut und für den Bräutigam natürlich auch 😉

Solltet Ihr Hilfe beim Anstecker am Sakko brauchen, sind wir zur Stelle. Wir kümmern uns währenddessen auch um den Aufbau, falls das nicht schon am Tag vorher passieren konnte. Das Willkommensschild wird ebenso wie der Sitzplan aufgestellt, die Gastgeschenke und die Menükarten werden verteilt. Und ganz wichtig natürlich: Die richtige Zuordnung der Namensschildchen nach Sitzplan, damit nicht am Ende Oma Anne anstatt neben Opa Wilhelm neben Onkel Horst, den sie nicht mag, sitzt! 😉

Dieses Feintuning in der Location beinhaltet natürlich auch die Auslegung des Gästebuchs und möglicherweise die Aufstellung kleiner Attraktionen wie der Candybar oder einem Foto Booth. Wenn dann alles fertig für die Gäste ist, geht’s ab zur Traulocation. Die letzten Details der Zeremonie werden besprochen und die Blumenmädchenkörbe werden vorzubereitet. Wenn die Gäste eintreffen, werden diese zu ihren Plätzen begleitet und dafür gesorgt, dass sich alle wohlfühlen, das Liederheft in der Hand haben und bereit sind für den Einzug der Braut.

Wenn die Gäste sitzen und gespannt warten, flitzen wir noch schnell umher, kümmern uns darum, dass die Musik rechtzeitig anfängt zu spielen, sortieren die Brautjungfern in die richtige Reihenfolge, richten unter Umständen noch einmal Schleier und Schleppe, sprechen die letzten beruhigenden Worte … und geben dann das Zeichen zum Einzug.

Das ist der Moment, auf den alle gewartet haben, der Moment, der vielleicht der schönste im Leben ist und auch für uns Hochzeitsplaner ist es ein Moment des Innehaltens und des Genießens, bevor wir wieder dafür sorgen, dass alles nach Plan läuft 😉

Meist treffen wir zuerst bei der Feierlocation ein und machen ein letztes CheckUp, bevor die Feiergesellschaft eintrifft. Ist alles bereit? Sind die Kerzen angezündet? Wissen die Dienstleister auch den genauen Ablauf des Abends?

Ist alles abgeklärt, halten wir uns immer im Hintergrund bereit, falls ihr Fragen habt – wir sind der Ansprechpartner. Im Verlauf des Abends helfen wir dann dem Brautpaar dabei, die Programmpunkte zu koordinieren – von den Reden, die gehalten werden sollen, über die Gruppenfotos und das Anschneiden der Hochzeitstorte, bis hin zum Eröffnungstanz.

Sobald dann Party ist, ist unser Job meist erledigt und wir können unseren Erinnerungen eine weitere Traumhochzeit, die nach langen Planungen und Vorfreude realisiert wurde, hinzufügen.

Natürlich läuft jede Hochzeit anders ab und nicht immer läuft alles zu 100% wie geplant, aber auch dafür sind wir da: Der Hochzeitsplaner ist euer Strippenzieher hinter den Kulissen, der über den Tag verteilt alles regelt, damit ihr Eure Traumhochzeit in vollen Zügen genießen könnt.

Love, Iva

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.